Wolltest du nicht schon immer mal ein Teil des Sinclair-Teams sein oder auf der Dämonenseite mitmischen?




 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Geschichte....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:24

Hier werden von mir alle wichtigen Dinge für Neueinsteiger erklärt.



WICHTIG: In dieser Enzyklopädie werden ALLE Dinge erwähnt. Auch Dinge, von denen dein Charakter gar nichts wissen kann. Also nutze bitte deine, dir durch diese Enzyklopädie gegebene Allwissenheit nicht aus. Schließlich wollen hier alle Spaß haben.


Wenn ihr etwas wirklich geheim halten wollt, schreibt euch also bitte pN's. Dann kann ich es auch nicht hier eintragen.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:28

Das Rollenspiel geht online.


Charaktere:


John Sinclair
Da brauche ich wohl nichts zu zu schreiben. John sollte den Teilnehmern am Rollenspiel bekannt sein. Allerdings sollte er den Begriff "Treue" nochmal im Lexikon nachschlagen.

Jane Collins
Die übliche "leicht" eifersüchtige Jane, in der immer noch Hexenkräfte schlummern. Um diese zu wecken braucht es aber einige starke Gefühlsausbrüche von Jane.

Der Spuk
Aus unerfindlichen Gründen bewilligt er neuerdings so ziemlich jedes Gesuch eines Dämons, der aus dem Reich des Spuks entlassen werden will. Er hat einen größeren Plan- einen komplizierten größeren Plan, der sehr leicht vereitelt werden kann.

Der schwarze Tod
Hat dem Spuk für seine "Entlassung" einen riesigen Tempel geschenkt, in dem die Schattengestalt jetzt wohnt. Für sich hat der schwarze Tod einen neuen riesigen Friedhof errichtet. Jetzt muss er nur noch erstarken, um das Sinclairteam entgültig auszulöschen. Wenn das auch wirklich sein Ziel ist...

Assunga
Die Schattenhexe hat sich irgendwo in England ein Versteck gesucht. Glaubt man zumindest. Natürlich hat auch sie einen größeren Plan, den keiner kennt. Aber mit Sicherheit hat er irgendetwas mit Hexen zu tun.

LadyX
Die zweite Person, die vom Spuk wieder aus seinem Reich entlassen wurde. Als Mensch und nicht als Vampir. Sie hat sich ebenfalls ein Versteck gesucht und -wie sollte es auch anders sein- hat auch sie einen Plan. Als Mensch wird es ihr deutlich schwerer Fallen ihn zu verwirklichen, da sie nicht so mächtig ist. Oder aber leichter- das hat sie schon früher gezeigt.

Mark Dready
Ein menschlicher Spion des Spuks



Geschehnisse


John beichtet Jane, dass er sie mit Nadine Berger betrogen hat. Diese ist jetzt natürlich völlig außer sich.

*Nachts in Janes Schlafzimmer*- Assunga, die Schattenhexe entführt Jane in ihr Versteck und ruft John Sinclair an. Wenn er Jane retten will, soll er am nächten Tag um 16.00 Uhr im Hyde Park erscheinen.

Der Spuk hat alles mitbekommen. Zum Schein bietet er Assunga seine Hilfe an. Gleichzeitig trifft er mit John Sinclair eine Übereinkunft.

Der schwarze Tod spricht eine Warnung gegen das Sinclairteam aus, der Spuk kann ihn aber vor voreiligen Taten bewahren.

LadyX macht sich derweil in der GI-Bar an einen Virologen ran. Als beide in ihrem Zimmer sind, erschießt LadyX ihn und stiehlt ihm seine Zugangskarte. Aus seinem Labor stiehlt sie einen tödlichen, ansteckenden Virus. Mark Dready ein menschlicher Spion des Spuks hat LadyX an der Bar beobachtet und folgt den beiden. An der Tür lauschend bekommt er mit, dass LadyX den Mann erschießt und flieht darauf hin aus dem Gebäude. Er benachrichtigt den Spuk.

Assunga offenbart Jane und dem Spuk, dass sie John die Aufgabe erteilen will, die Träne des Teufels für sie zu holen (siehe 2. Tag). Damit und mit Janes Hilfe will sie die Oberhexe Wikka wiederbeleben. Dann soll Jane John umbringen. Damit Jane auch brav wütend auf John wird (was nebenbei auch ihre Hexenkräfte aktivieren würde) zeigt Assunga Jane immer wieder auf, dass John die Dedektivin immer wieder betrügen wird.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:30

Charaktere

Hendrik van Doolen
Der Wächter der Träne des Teufels. Und nun ein diener des Spuks (siehe Geschehnisse)


Gegenstände

Träne des Teufels
Diamant, der Personen und Gegenstände (wie Waffenprojektile) verkleinern kann. Außerdem ermöglicht er den Kontakt zur Hexenwelt. Wer ihn richtig benutzt, kann sie sogar dadurch betreten.

Krone der Ninja
macht den Träger unsichtbar


Geschehnisse

Der Spuk versucht LadyX auf seine Seite zu ziehen. Diese will jedoch ihren eigenen Weg gehen. Der Spuk warnt sie davor das Virus einzusetzen.

*kurz vor dem Treffen im HydePark*

Der Spuk erscheint im Park und versetzt die Menschen in einen Tiefschlaf. Assunga und Jane kommen im HydePark an. Assunga fesselt Jane. Sofort beginnt Assunga in Janes Kopf Visionen zu erzeugen, damit ihre Wut auf John größer wird. John Sinclair macht auf dem Weg zum Park beim Yard halt und entnimmt dort die Krone der Ninja aus einem Tresor. Im Park angekommen setzt er die Krone auf. Er schleicht sich an Jane an und durchtrennt ihre Fesseln. Außerdem gibt er ihr magische Kreide, damit sie einen Bannkreis um sich ziehen kann. Assunge merkt von alledem nichts. John geht zurück zu seinem Auto und setzt dort die Krone der Ninja ab. Er kehrt zu Assunga zurück und verlangt die Bedingungen für Janes Freilassung. Während Jane den Bannkreis um sich zieht, erklärt Assunga John, dass sie die Träne des Teufels will, die in Antwerpen ist. Der Spuk sieht bei den ganzen Vorgängen nur zu und unternimmt nichts. Als sich Jane befreit schwächt er Assunga. Diese muss flüchten. Da der Spuk jetzt von der Träne weis, macht er sich auf den Weg nach Antwerpen. John und Jane verlassen zusammen den Hyde Park. Nach einem klärenden Gespräch beschließen beide, sich für eine Zeit zu trennen.

Der Spuk macht in Antwerpen Handrik van Doolen, den Besitzer und Wächter der Träne des Teufels zu seinem Diener. Dann nimmt er die Träne in Besitz und zieht sich in seine Welt zurück. Hendrik wartet auf neue Befehle von ihm.

In einer Höhle in seinem Reich versucht der schwarze Tod AEBA, die 4 apokalyptischen Reiter zu beschwören.

LadyX nimmt Kontakt mit einem Dämon auf, der ihren Kopf vor der Stimme des Spuks schützt. Sie will nicht, dass der Spuk weiterhin telepatisch Kontakt zu ihr aufnimmt.

Der schwarze Tod ist über LadyX's Taten ungehalten. Um dem spuk seine Treue zu beweisen überbringt er LadyX persönlich eine Warnung.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:31

Charaktere

Asmodis
Der momentane Höllenherrscher. Er und der Spuk haben ein Bündniss (siehe Einleitung zum spiel). Doch das kann auch schnell wieder brechen.

Myxin
Der kleine Magier aus Atlantis steht momentan auf der Seite des Sinclairteams. Doch die Geschichte beweist, dass sich das sehr schnell ändern kann.


Orte

die Hexenwelt
Eine durch Luzifer erschaffene "Trutzburg" gegen das Sinclairteam.
Man kann sie nur mit der Träne des Teufels betreten.
(ich erdreiste mich mal neu zu bestimmen, dass die Dimension durch Luzifer und nicht durch Asmodis erschaffen wurde 😉 )


Geschehnisse

John Sinclair trifft früh morgens in Antwerpen ein, um Hendrik van Dollen zu warnen. Dieser scheint aber nicht da zu sein- oder nicht aufmachen zu wollen. John bricht in das Haus ein und vernichtet den verwandelten Hendrik. Kaum hat John das Haus verlassen beginnt der Spuk Hendriks Überreste noch einmal in ein Monster zu verwandeln. Danach nimmt er Hendrik mit in sein Reich und brennt das Haus nieder.

Jane Collins sucht Assunga auf. Sie will mit Assungas Hilfe ihre Hexenkräfte erwecken. Zuvor warnt der Spuk Jane vor einem Bündniss mit der Schattenhexe. Er hat vor eine unbekannte mächtige Hexe aus der Hexenwelt freilassen. Assunge willigt ein Janes Hexenkräfte zu wecken, wenn diese ihr den Würfel des Unheils überbringt. Jane willigt ein.

Asmodis erscheint beim Spuk und erklärt ihm, dass er will, dass der Spuk seiner Tochter Asmodina freiwillig jede von ihr gewollte Seele aus seinem Reich überlässt.

Der Spuk erscheint mit Hilfe der Träne des Teufels in der Hexenwelt. Entgegen der Warnung von Asmodis verlässt er diese nicht wieder und übergibt ihm nicht die Träne. Er hebt einen uralten Tempel aus der Erde und betritt ihn. Dort versucht er eine Göttin zu erwecken scheitert jedoch, obwohl er fast seine gesamte Kraft darauf verwendet.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:32

Charaktere

Hecate
Eine sehr mächtige Hexengöttin aus Atlantis, die wie der Spuk gegen Johns Kreuz immun ist. Außerdem war sie die Lehrmeisterin Wikkas. Nachdem der Spuk sie jetzt wiedererweckt hat wird sich bestimmt einiges ändern.

Hecate ist ein komplett neuer Charakter, der nie in den Sinclairromanen erschienen ist. Einen, wie ich finde, sehr netten Prolog zu ihr hat sie im Hexenweltthrad geschrieben.

Father Ignatius
Leiter des Klosters St. Patrick. Er arbeitet für die Weiße Macht (eine Art Geheimorganisation für das Gute) und stellt Johns Silberkugeln her.


Geschehnisse


Der Spuk schafft es die Hexengöttin Hecate zu erwecken.


Jane Collins übergibt Assunga den Würfel des Unheils. diese erweckt im Gegenzug Janes Hexenkräfte.

Der schwarze Tod entführt Father Ignatius aus dem schottischen Kloster St. Patrick.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:35

Orte


Die Vampirwelt

Eine von Dracula 2 geschaffene Dimension. Dort will er mit seiner Gehilfin Justine Cavallo eine Vampirarmada aufstellen.
(zu den 2 genannten Personen mehr, wenn sie aktiv werden)


Charaktere

Karin Mallmann
Einst die Freundin von Johns Freund Will Mallmann, wurde sie bei ihrer Hochzeit mit Will vom schwarzen Tod geholt und in eine Dämonin verwandelt.


Geschehnisse

Assunga bringt einige mächtige Vampire aus der Vampirwelt auf ihre Seite

Der Spuk schenkt dem schwarzen Tod eine mächtige Zombie- Kaarin Mallmann. Dafür wird er für immer Mitglied in seiner Liga.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:35

Charaktere

Luzifer
Der gefallene Engel, Herrscher aller Höllen und das allúmfassende Böse. Irgendetwas muss ihn geweckt haben. Und jetzt, da er wieder erwacht ist, hat das Sinclairteam einen ihrer gefährlichten Feinde im Nacken sitzen.

Zyana Ash
die Eigentümerin der Underwitch Ag ist eine freundliche kleine rothaarige Frau um die 30. Warum diese erst vor kurzem gegründete AG schon so erfolgreich ist, und was ihr wahres Geheimniss ist, wissen nur wenige.


Geschehnisse

Hecate beweist verschiendenen Dämonen ihre Macht und nimmt ihre alte Heimat die Eishölle wieder in Besitz.

Zyana Ash stiehlt einen Teil des Virus von LadyX. dieses entpuppt sich jedoch als gefärbtes Wasser.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:37

Charaktere

Suko
Der chinesische Freund und Kollege von John ist aus China zurückgekehrt. Er hat nich keine Ahnung, was in den letzten Tagen passiert ist. Doch sicher wird auch er bald in den Kampf zwischen Gut und Böse hineingezogen.

Lady Morringan
Eine Lamie. Eine sehr mächtige, und äußerst verführerische Vamprin. anscheinend dient sie der Hexengöttin Hecate- aber mächtige Wesen dienen nur sich selbst.


Geschehnisse

Die Dämonen treffen sich zu einer Besprechung der Besprechungsebene der Dämonen.

Lady Morrigan macht Mark Dready zum Vampir
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:37

Assunga und LadyX planen ein Bündnis.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:37

Der Spuk bringt Assunga und Lady X in die Besprechungsebene der Dämonen, wo Luzifer sie besraft.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:38

Der schwarze Tod erhält die Horrorreiter als Diener.

Der schwarze Tod baut sich eine Basis in Schottland auf.

Suko bekommt in Chinatown den Auftrag die Tochter eines reichen Asiaten vorn den Dienern eines uralten Vampirs zu retten.

Jane gesteht John, dass sie eine Hexe ist.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:38

Charaktere

Glenda Perkins
Obwohl sie nur die Sekretärin von John Sinclair ist, nimmt sie immer wieder an seinen Abenteuern teil oder wird ungewollt hineingezogen.


Der Spuk bringt Goran in sein Reich. Doch Luzifer enreist ihn dem Spuk und übergibt goran LadyX und Assunga.

Der Schwarze Tod will etwas aus einem See im Yukon bergen.

Jane Collins begibt sich in die Eishölle.

Luzifer tötet Zyana Ash. Hecate setzt mit Rebecca Fisher eine neue Eigentümerin von Underwitch AG ein.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:39

LadyX, Assunga und Asmodis erscheinen bei Luzifer, da sie eine Besprechung mit ihm haben.

Der Spuk teilt Luzifer den großen Plan mit

Beide "Dämonenfraktionen" erhalten von Luzifer die Erlaubniss zum aufbau einer Armee.

Hecate erklärt sich bereit Jane Collins zu trainieren.

John und Jane versöhnen sich wieder.

Tokata, Grimes, Xorron, Destero, die Seele vom Ripper und Maddox schließen sich Assungas Armee an.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:39

Der Spuk entführt Suko.

Hecate, der Dpuk und der Schwarze Tod wollen sich treffen. Der Schwarze Tod kommt aber nicht.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:40

Hecate,der Schwarze Tod und der Spuk wollen Fenris, den Götterwolf befreien.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:47

Fenris' Beschwörung wird vollendet.

John macht Jane einen Heiratsantrag.

John und Jane retten Suko aus den Klauen des Spuks.

Tokate und Grimes beobachten Glenda Perkins' Haus. Später gesellt sich noch Lupina zu ihnen.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:48

Hecate erhält eine Botschaft von ihrem Meister.

Der Schwarze Tod schnappt sich Glenda. Jetzt haben Lupina, Grimes und Tokata ein Problem.

Xorron baut in Assungas Namen eine Armee von Skeletten und Zombies auf.

Fenris versucht LadyX Assunga "abzuwerben".

Jane Collins sucht Hecate auf, um mehr über ihre Bestimmung zu erfahren. Hecate kann ihr leider nicht viel verraten.

Fenris lässt sich von Assunga gefangennehmen.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:49

Der Spuk entführt Mandra Korab mit hilfe von den Flugechsen des Schwarzen Tods.

Der Spuk will sich mit John in Assuan treffen und dafür Mandra Korab freilassen.
_______________________________________________________________________

Flugechsenverleih Schwarzer Tod GmbH

Öffnungszeiten: Mo-So 24h

Telefon: 66 666/ 66 666

Wir von Flugechsenverleih Schwarzer Tod GmbH bieten Ihnen unsere Flugechsen leihweise für einen äußerst günstigen Tarif an. Mitglieder des Kreises der Schatten, können unsere Flugechsen bei Absprache sogar kostenlos ausleihen. Egal, ob Ihnen morgens jmd. die Brötchen vom Bäcker holen soll, ob Sie einen fliegenden Auftragsmörder suchen oder Ihre Freunde bei der Terrarienmesse beeindrucken wollen. Flugechsenverleih Schwarzer Tod GmbH hat immer die passenden Echse parat. Und wenn Sie sich mehr als 20 Echsen auf einmal ausleihen, bekommen Sie ein schwarzes Skelett kostenlos geschenkt. Rufen Sie innerhalb der nächsten Stunde an und Sie erhalten außerdem die 20teilige DVD-Serie. "Das Leben der Flugechse-ein kurzer Leidfaden für sagenhafte 66,60€."


Fluchechsenverleih Schwarzer Tod GmbH, vom Skelett mit der freundlichen Sense

Besuchen Sie auch unsere Tochtergesellschaft "Fluchechsenverleih Schwarzer Tod GmbH". Wenn sie ihren Hausdrachen verfluchen wollen.

_______________________________________________________________________
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:49

John trifft in Kairo ein.

Hecate trifft in Assuan ein.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:50

Charaktere

Asmodina
entlich tritt die Tochter des Teufels auf den Plan. Da sie ihrem Vater treu ergeben ist, wird sie seine grausamen Befehle loyal befolgen.


Geschehnisse

John trifft in Assuan ein. Der Spuk teleportiert sich zu ihm.

Der Schwarze Tod entführt Janes Vater.

Suko findet eine Waffe gegen die großen Alten.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:51

Charaktere

Raniel der Gerechte
Obwohl sein Beiname "der Gerechte" ist, hat Raniel eine ganz eigene vorstellung dieser Gerechtigkeit. Raniel würde fast alles tun, um die Kreaturen der Finsternis zu vernichten.


Geschehnisse

Raniel taucht bei Jane und Suko auf.

Fenris, Tokata und LadyX "retten" Glenda aus den Klauen des schwarzen Tods.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:52

Asmodis "klaut" Tokata, LadyX und glenda wieder von Fenris. Tokata und LadyX landen bei Assunga und Jane ist jetzt wieder beim Schwarzen Tod.

Janes Vater ist nun ein Diener des Schwarzen Tods.

Fenris aktiviert die unumgägnliche Barriere im Untergrund seines Schlosses.

Raniel will anscheinenf Fenris bekämpfen.

Asmodis hat von Assunga das tödliche Virus erhalten.

Der erste Riesengegner Abbadon kündigt sich an.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:53

Raniel will der "Reisegruppe" um den Spuk, Morrigan, John und einem Überraschungsgast beitreten.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:54

Charaktere

Bill und Sheila Conolly

Der wohl älteste Geisterjägerfreund von John und seine Frau. Obwohl Sheila es nicht so gern sieht, beteiligt sich ihr Mann oft an den Abenteuern von John.


LadyX wird vor Assungas Gerichtzum Tode verurteilt.

John, Mandra, Raniel, Hecate, Morrigan und der Spuk brechen endlich zu Anubis' Grabkammer auf.
Nach oben Nach unten
Info

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 08.05.09

BeitragThema: Re: Die Geschichte....   Fr 8 Mai 2009 - 13:54

Anubis wird erweckt.

Mandra Korab ist wieder frei.

Zamorra und Harry Stahl treffen in London ein.

Jane trifft ihren Vater.

LadyX schluckt eine magische Zyankalikapsel und stirbt. Doch Abbadon "rettet" sie und schickt sie zu Fenris.

Abbadon lässt einen Teil seiner aura in LadyX fahren.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Geschichte....   

Nach oben Nach unten
 
Die Geschichte....
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Interessante Geschichte für alle, die ihre Exis wiederhaben
» *Update* - biLLabong*s Geschichte
» noch so eine ex zurück geschichte, beim mir jedoch zum 2 mal
» Schreib die Geschichte weiter :D
» Eine unglaubliche Geschichte aber War.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
John Sinclair - Das Rollenspielforum :: Das John Sinclair RPG :: Enzyklopädie des Rollenspieles-
Gehe zu: